Nocebo – Lyrik

no©opyright – Die Gedanken sind frei

Monat: März, 2018

delegierter Orgasmus

Das Beobachtete bestimmt Wahrheit,

das Bewiesene bestimmt Vernunft,

das Liebende bestimmt sich selbst zum höchsten Richter.

Liebe deinen Nächsten,

wie dich selbst,

doch Liebe dich nicht selbst.

Wissen um das Nicht-Wissen,

wie um das Nicht-Wollen,

aber nicht um das Gewollte.

Ja zu allem, Nein zu Nichts,

ich verantworte die Delegation von Glück.

Werbeanzeigen

Das gestellte Bein

Wie konntest du mir nur verzeihen,
muss ich mich jetzt wieder einreihen?
Schlange stehen oder Schlange sein,
wem gehört das gestellte Bein?

Wie du wieder tust, als tut sich nichts
zwischen in die Lippe beißen und Ohrfeigen,
esse ich ein kaltes Gericht, du bist allein.

Keine Verantwortung über mich selbst,
ich bin frei, sei frei,
keine Verantwortung für mich.

Gegen-, mit-, für-, aneinander vorbei,
der letzte Schrei wird geschrien.
Wir sind verschieden und wollten eins sein,
Danke Erwartung für das gestellte Bein.